Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken - John Green

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken – John Green: Erster Eindruck

Endlich ist es da: ein neues Meisterwerk von dem Jugendbuchautor John Green

2005 erschien sein Roman „Looking for Alaska“, was mein absolutes Lieblingsjugendbuch war und ist. Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von 2012 war das letzte Buch von John Green, was mich auch sehr berührt hat. Bestimmt haben einige die Verfilmung gesehen & jetzt gibt es endlich Nachschub: Seit heute  ist „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“ in den Buchläden erhältlich & auch in mein Bücherregal hat es schon den Sprung geschafft.

Ein bisschen Enttäuscht war ich von der Optik und vom Titel. Das Original mit „Turtles all the way down“ finde ich viel ansprechender!

Doch dann sah ich was das Extra meiner Sonderausgabe ist: Ein Wendecover! Wie cool ist das denn bitte?!

Ich finde es gleich viel schöner & es macht mich so glücklich!

Ärgerlich, dass ich dieses Wochenende keine Zeit zum Lesen finden werde, aber immerhin weiß ich schon, was mein Lichtblick kommende Woche sein wird: Eintauchen in den neusten Green-Roman.

Update: Hier findet Ihr die Rezension

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.